Soon

Bokoya funktioniert wie ein kreativer Drumcomputer.

Die vier jungen Musiker aus Köln & Bielefeld improvisieren frei im Spannungsfeld zwischen Wiederholung und Variation. Irgendwo zwischen Hip Hop und Jazz.

Ferdinand Schwarz - trumpet, effects

Darius Heid - keys
Lukas Wilmsmeyer - guitar, bass

Leon Raum - drums

Wels ist ein junges Quintett aus Berlin, Köln und Amsterdam. 

Das Kollektiv 

„...ein vor Energie sprühendes, hoch motiviertes Quintett – diesen Live-Auftritt wird wohl niemand so schnell vergessen.“ – Sigrid Jahn

Ferdinand Schwarz - trumpet

Julius Gawlik - tenorsax

Johannes Mann - guitar

Daniel Nagel - bass

Felix Ambach - drums

Das neue Album "Helligkeit" jetzt erhältlich!

Dieses einmalig eingespielte Duo hat sich Improvisation und Entschleunigung als Essenz ihres Klanges zu eigen gemacht.

Ferdinand Schwarz - tp / effects

Darius Heid - Piano/ Keyboard

Schwarz/ Heid Duo